Aktuelles

Abfuhr der Weihnachtsbäume am 23. und 24. Januar 2017

Zu Beginn des neuen Jahres bietet der Zweckverband für Abfallbeseitigung wieder die kostenlose Abfuhr der Weihnachtsbäume an. Die ausgedienten Bäume müssen am Abholtag spätestens um 7.00 Uhr deutlich sichtbar an der Straße...

Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 der Sekundarschule der Stadt Altena (Westf.) und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde und Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 des Burggymnasiums der Stadt

 

I.

Anmeldung (Beratung) zur Klasse 5 der Sekundarschule

der Stadt Altena (Westf.) und der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde

 

Die Termine für die Anmeldung (Beratung) für die Klasse 5 der Sekundarschule der Stadt Altena...

Neujahrsempfang 2017 - Dank und Anerkennung allen engagierten Altenaern!

Trotz voraus gegangenem Eisregen und trotz Nebels war die Burg Holtzbrinck gut gefüllt beim Neujahrsempfang am 8. Januar 2017. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Politiker und Vertreter von Kirchen, Vereinen und Verbänden waren...

Bürgerpreisträger 2016

Im Rahmen des Neujahrsempfangs am 08. Januar in der Burg Holtzbrinck wurde auch wieder der Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement im vergangenen Jahr verliehen. Bürgermeister Dr. Hollstein machte es spannend und beschrieb...

Sternsinger beim Neujahrsempfang

Wie in jedem Jahr waren auch diesmal die Sternsinger beim Neujahrsempfang dabei.

"Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit" hieß das Motto in diesem Jahr. Die Sternsinger der Kath. Kirchengemeinde St....

Stellenausschreibungen

Bei der Stadt Altena (Westf.) sind folgende vier Stellen zu besetzen:

     -   Abteilungsleiter/in Soziales, Jugend und Familie

     -   Sachbearbeiter/in für die Bauleitplanung und...

Öffnungszeiten Bürgerservice

Ab Montag, 2. Januar 2017 gelten im Bürgerservice am Markaner neue, dem Bedarf angepasste Öffnungszeiten:

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag08.00 - 13.00 14.00 - 16.00 09.00 - 13.00 14.00 - 16.00 9.00 - 13.00 08.00 -...

Daten-Übermittlung kann widersprochen werden

Zum Thema „Melderegisterauskunft in besonderen Fällen“  teilt die Stadtverwaltung mit:

Die Meldebehörde darf gem. § 50 Abs.1 Bundesmeldegesetz (BMG) Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im...

Gas- und Wasserleitung in der Gustav-Selve-Straße werden erneuert - Baubeginn am kommenden Montag

Am Montag, 05. Dezember 2016 beginnen in der Gustav-Selve-Straße Modernisierungsarbeiten an der Gas- und Wasserleitung der Stadtwerke Altena. Im Straßenabschnitt zwischen der Ausfahrt „Am Papenberg“ bis zum Kreisverkehr „Am...

Der Abfallkalender für das Jahr 2017 ist ab sofort erhältlich

Alles rund um das Thema „Abfälle und Wertstoffe“ in der Region erfahren Sie im druckfrischen Abfallkalender 2017 für die Stadt Altena. Die von der Stadtverwaltung und dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) gemeinsam...

Mitmachen: Zufriedenheitsumfrage in der LenneSchiene

Leben Sie gerne an der Lenne? Was gefällt Ihnen gut, was könnte besser sein? Die Uni Siegen führt eine Umfrage zur Attraktivität von Städten und Regionen in Südwestfalen durch und die LEADER-Region LenneSchiene macht mit.

Die...

Haushalt 2017 - Entwurf

In der Ratssitzung vom 3. November stellten Bürgermeister Dr. Hollstein und Stadtkämmerer Stefan Kemper ausführlich den Entwurf des Haushalts 2017 vor.

Die Haushaltsrede des Kämmerers kann hier eingesehen werden:

Haushaltsrede...

Provisorische Umgehungsstraße freigegeben - Verlängerung des Giebelweges dient als Umleitung für gesperrte Martin-Luther-Straße

Die Bauarbeiten des neuen Regenrückstaukanals in der Straße Zur Roleye verlaufen schneller als geplant. Somit kann bereits jetzt der zweite Teil des Kanals in der Martin-Luther-Straße errichtet werden. Da die Martin-Luther-Straße...

Halbseitige Sperrung Rahmedestraße

In der Rahmedestraße beginnt am Montag, 19.09.2016, der Abriss des ehemaligen Imra-Gebäudes. Aus diesem Grund wird die Straße im Bereich Hausnummer 16 - 46 halbseitig gesperrt. Die Verkehrsführung wird über eine Ampel geregelt,...

LEADER-Region LenneSchiene

Die Region LenneSchiene hat sich für die Förderperiode 2014 bis 2020 erfolgreich für das EU-Programm beworben. Die Region umfasst die sechs Kommunen Iserlohn (südlicher Teil), Nachrodt-Wiblingwerde, Altena, Werdohl, Plettenberg...

Mehrsprachige App für Flüchtlinge in NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen will schutzsuchenden Flüchtlingen helfen, sich nach der Ankunft in Nordrhein-Westfalen schnell und unkompliziert zurechtzufinden. Dazu hat die Landesregierung die App „Welcome to North...

Berichterstattung über Flüchtlinge in Altena im ZDF

In bisher 8 Folgen berichtet das ZDF über Aufnahme, Betreuung und Integration von Flüchtlingen in Altena. Sie können sich die Berichte unter dem folgenden Link anssehen:

Flüchtlinge in Altena - Hoffnung auf eine bessere Zukunft

Haushalt 2016

Der Haushalt für das Jahr 2016 wurde genehmigt. Alle zum Haushalt gehörenden Unterlagen sind jetzt online. Die Bekanntmachung finden Sie hier

Anerkennung und weitere Förderung für Sprachkurse in Altena

Viel Interesse und Zuspruch erfuhren die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Stadt Altena, die sich für die Integration von Flüchtlingen einsetzen, am vergangenen Mittwoch: Thorsten Klute, für...

Baumaßnahme Kohlhagener Weg - Anliegerinformation

Im Rahmen der Sanierung des Kohlhagener Weges werden ebenfalls die in der Straße vorhandenen Versorgungsleitungen erneuert (Gas, Wasser, Ferngas, Telekommunikation und Strom). Um die Belästigungen für die Anwohner so gering wie...

Prinz Stefan von und zu Liechtenstein zu Gast in Altena

Die Stadt Altena geht bei der Aufnahme und der Unterbringung von Flüchtlingen vorbildhafte Wege und hat damit bereits viel Aufmerksamkeit in den Medien hervorgerufen. Ein weiterer Schritt ist die Integration der Menschen, die bei...

IT.NRW entwickelt App zur Ehrenamtskarte NRW für iOS

Düsseldorf (IT.NRW). Das Geoinformationszentrum des Landesbetriebs Informationund Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) stellt eine App zur Nutzung der Ehrenamtskarte NRW nun für das Betriebssystem iOS zur Verfügung. Damit legt...

"Thank you!"

In einem Brief an Bürgermeister Dr. Hollstein bedankt sich Mulham Dubel, Flüchtling aus Syrien, für die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft, die Flüchtlingen in Altena entgegengebracht wird.

Lesen Sie hier den Brief

OPAC. Der neue Online-Katalog der Stadtbücherei Altena

Mit der Einführung der neuen Software hat sich das Online-Angebot der Stadtbücherei  sowohl für Leser, die nur gelegentlich die Bücherei nutzen wie auch für „Experten-Leser“ umfangreich verbessert. Folgende Funktionen stehen...

Änderungen beim Bundesmeldegesetz

Am 1. November 2015 ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft getreten. Es enthält erstmalig einheitliche Regelungen für alle Bundesländer. Für die Bürger ergeben sich damit einige Änderungen, nachfolgend die wichtigsten Neuerungen...

Lennepark und Bahnhofsbrücke

In der Ratssitzung am 22.06.2015 wurde der Vorentwurf zum Lennepark und zur geplanten Bahnhofsbrücke vorgestellt. Die Pläne und Entwürfe können Sie hier einsehen.

Flyer für pflegende Angehörige

Wer plötzlich einen Angehörigen pflegen muss, braucht schnell einen Überblick über Hilfsangebot vor Ort. Der Flyer umfasst sämtliche Kontaktdaten von Ambulanten Pflegediensten, Pflegeberatungen, Kurzzeitpflegeangeboten,...

Fragen zum "Gewerberegisterrat"

Bei der Stadt Altena (Westf.)  sind bereits Nachfragen eingegangen, ob die Stadtverwaltung etwas mit dem Eintrag in einem so genannten „Gewerberegistrat" zu tun hat. Die Stadt weist ausdrücklich darauf hin,...

Image-Film zeigt Altena aus neuer Perspektive

Carsten Engel, Inhaber der Firma E-Komm IT & Kommunikation aus Lüdenscheid, ließ bei herrlichstem Wetter eine mit einer Kamera bestückte Drohne über Altena fliegen. Herausgekommen ist dabei ein beeindruckender Film, der...

„Wege begleiten“ - Nachbarschaftlicher Besuchsdienst zur Entlastung pflegender Angehöriger vom Stellwerk

Angehörige zu Hause pflegen und betreuen ist eine anstrengende Aufgabe, rund um die Uhr. Zur Unterstützung pflegender Angehöriger tut sich etwas vor Ort Das Stellwerk, das Generationenbüro für Altena, wird erneut aktiv....

Nach oben

Unseren Erlebnisaufzug finden Sie auch unter:
www.facebook.com/erlebnisaufzug

    Der Bau wird gefördert von 
    der EU und dem Land NRW

    "10 Jahre Stadtumbau in
    Nordrhein-Westfalen", 2015

    Die Stadt Altena wird in der
    Kathegorie "Zentren"
    ausgezeichnet für das
    vorbildliche Vorhaben
    "Stadtumbau in Altena 2015"

          Altena: Preisträger 2009
          Altena: Preisträger 2014

Logo Westfalen Initiative

          Altena: Preisträger 2011

Logo Familiengerechte Kommune

        Familiengerechte-Kommune

      Rezertifizierung 2015
           

          Robert Jungk Preis 2009
          Urkunde

Konzepte

Logo der Südwestfalen Regionale 2013

Logo Entwicklungs- und Handlungskonzept Altena

Direkt zu

Logo Facebook